Besuch der Polizei bei der Klasse 7a - Wir ham uns "zamgrauft"

Geschrieben von KA

Gleich zu Beginn des neuen Jahres, am 9.1.2017 bekamen wir, die Klasse 7a Besuch von Frau Bauer und Herrn Schollerer von der Polzeiinspektion Freising.

An diesem Vormittag ging es hauptsächlich um unsere Gemeinschaft. Dass zu einer guten Gemeinschaft Vertrauen gehört, wurde schnell klar. Neben zahlreichen Gruppenspielen hatte es eine Vertrauensübung in sich! Dabei ließen wir uns nach hinten fallen und wurden nur von unseren Klassenkameraden getragen.

 

Weiterhin gab es noch Zeit für das Thema Gewalt. Hier erkannten wir bald, dass jeder Gewalt anders bewertet und erfuhren, dass einige Dinge schon strafbar sind, die wir zunächst für gar nicht so schlimm hielten (z.B. Fotos von anderen ins Internet stellen).

Nachdem wir schon im Unterricht viel über den Rechtsstaat erfahren hatten, konnten wir zu dieser Gelegenheit alle unsere Fragen loswerden. Die Beamten standen geduldig Rede und Antwort.

Wie möchten uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bei Frau Bauer und Herrn Schollerer bedanken, dass sie einen so interessanten Tag mit uns gestaltet haben!