Unterrichtsgänge

Unsere Kolleginnen und Kollegen unternehmen häufig zusammen mit den Schülerinnen und Schülern Unterrichtsgänge, um Lerninhalte anschaulich zu vermitteln.

In diesem Bereich finden Sie einzelne Artikel über eben solche Aktionen.

Besuch des Armeemuseums der Klassen 8Ma und 8Mb

Geschrieben von MD

Am Mittwoch, den 10. Mai 2017 war es endlich soweit. Nachdem im Unterricht der Erste Weltkrieg ausführlich behandelt wurde, besuchten die Klassen 8Ma und 8Mb das Armeemuseum in Ingolstadt.

Dort gibt es eine sehr interessante Ausstellung zu diesem Thema zu sehen. Nach einer kurzweiligen Anreise freuten sich die Schüler schon darauf das Museum in Kleingruppen zu erkunden. Leider war an diesem Tag keine Führung mehr buchbar, doch durch den logischen Aufbau und der Filme zu Beginn eines neuen Themas, fiel es allen leicht, sich zurecht zu finden.

Ein besonderes „Highlight“ für viele Schüler waren die Stationen, an denen sie selbst etwas ausprobieren konnten. Es gab die Möglichkeit einen echten Stahlhelm aufzusetzen, um nachzuempfinden, wie schwer es auf dem Kopf wird und wie die Sicht dadurch eingeschränkt wird.

Weiterlesen ...

Ess-Kult-Tour

Geschrieben von AH

Am 15.12.15 durften die Schüler der Klassen 8a und 8Ma die Welt der Lebensmittel spielerisch entdecken. Das Projekt Ess-Kult-Tour ist eine Initiative der Verbraucherzentrale für Jugendliche und dient der Aufklärung über Lebensmittel und Ernährung. Die Schüler bearbeiteten verschiedene Stationen und erhielten unter anderem Informationen zu Spurenelementen und den wichtigsten Nährstoffen, die in unseren Lebensmitteln stecken. Praktisch tätig wurden die Kinder bei der Zubereitung von Pesto, welches anschließend gemeinsam verzehrt wurde.

Weiterlesen ...

Die Klasse 8Mb zu Besuch in der Staatsbrauerei Weihenstephan

Geschrieben von Klasse 8Mb

Am 20.02.2017 hatte die Klasse 8Mb der Paul-Gerhardt-Mittelschule die Möglichkeit das Freisinger Traditionsunternehmen Staatsbrauerei Weihenstephan einmal von innen zu sehen. Im Rahmen der Betriebserkundung im Fach AWT erklärte sich der erste Braumeister Tobias Zollo dazu bereit eine Führung für die Klasse zu organisieren.

Auf dem zweistündigen Rundgang gab es für die Schüler allerhand zu entdecken und zu erfahren. Zu Beginn erfuhren die Schüler einiges über die Geschichte der ältesten Brauerei der Welt. Danach bekamen sie einen kurzen theoretischen Einblick in den Prozess des Bierbrauens.

Weiterlesen ...

Ausflug in den Kindergarten Sonnenschein

Geschrieben von Ethikgruppe 6a/6b

Am Donnerstag, den 07.07.2016 waren wir, die Ethik-Gruppe der 6a und 6b der Paul-Gerhardt-Mittelschule, im Kindergarten Sonnenschein in Freising.

In Unterricht haben wir das Thema „Wie verhalte ich mich richtig in der Gesellschaft?“ besprochen und zum Schluss ein Projekt geplant. Das hieß „Gemeinsam sind wir stark!“. Wir wollten dazu Zeit mit jungen Kindern verbringen.

Als wir im Kindergarten ankamen, wurden wir in verschiedene Gruppen eingeteilt. Anschließend haben wir uns dort einander vorgestellt. Wir spielten alle zusammen verschiedene Spiele, frühstückten, lasen vor und erlebten vieles mehr. Wir freundeten uns richtig an.

Wir hatten sehr viel Spaß und hoffen, dass wir die Kinder wieder besuchen dürfen!